Greenscreen-Videostudio im Herzen von Halle Westfalen

Videomarketing aus einer Hand – Von der Idee über Dreh und Schnitt bis zum fertigen Video.

Erzählen Sie Ihre Geschichte!

Kommunikation und Marketing von Unternehmen, Behörden und Initiativen verändern sich immer schneller. Treiber der Veränderung ist die immer noch wachsende Bedeutung des Internets. Und das beliebteste Format darin ist das Video. Zu Recht. Denn bewegte und vertonte Bilder erreichen Menschen emotional.

Das besondere an Video-Marketing ist: Auf den ersten Blick wird nicht klar, dass es sich um ein Instrument von Marketing und Kommunikation handelt. Videos sind unterhaltsam, charmant und bleiben besser in Erinnerung als Werbeplakate oder Flyer. Gute Videos erzählen Geschichten. Und gute Geschichten bleiben im Kopf.

Green Screen Studio

Perfekt für Ihr Google-Ranking

Die größte Macht im Netz ist Google – mit weit über 90 Prozent Akzeptanz die erfolgreichste Suchmaschine der Welt. Und Google liebt Videos. Nicht nur aber sicher auch, weil YouTube zu Google gehört. Auf der Suche nach Informationen klicken mittlerweile rund die Hälfte der Google-Nutzer zuerst auf Videos, um sich zu informieren.

Gerade auf dem Smartphone ist es angenehmer, sich einfach ein Video anzusehen, statt einen langen Text zu lesen. Deshalb finden sich die Videos als Suchergebnisse auf Google weit oben. Wichtig auch: Google bevorzugt in seinen Algorithmen die Websites, die Videos anbieten.

Warum Video-Marketing?

Video-Marketing ist immer dann besonders gut, wenn die Filme minderwerblich ausfallen. Informativ ist gut, Unterhaltung noch besser. Zuschauer sehen sich die Videos gerne an – freiwillig und ganz bis zum Ende. Sie erklären dem Zuschauer auf einprägsame Art und Weise, wie ein Produkt funktioniert oder welche Besonderheiten ein Unternehmen ausmachen, ohne zu viel Wirbel zu machen. Die Werbebotschaft wird dabei subtil und unaufdringlich vermittelt – und gleichzeitig sehr wirksam. Das bildet einen großen Gegensatz zu herkömmlichen Werbesports im TV, die vom Zuschauer häufig eher genervt wahrgenommen und gerne weggeschaltet wird.

Kamera Green Screen

Fragen und Antworten rund um das Thema Video und Greenscreen. Hier finden Sie eine Auswahl:

Was ist ein Greenscreen-Studio?

Ein Greenscreen-Studio erlaubt, den Hintergrund der Moderation in der Postproduktion ganz oder in Teilen gegen eines oder mehrere stehende oder animierte Bilder und Grafiken, ein Logo oder ein Video auszutauschen. In Greenscreen-Studios werden derzeit nahezu alle TV-Nachrichtensendungen aufgenommen.

Was unterscheidet das KonText-Videostudio von anderen?

Nicht viel. Die meisten Studios sind größer als unseres, viele beeindrucken durch skulpturenartige Möbel und eine noch aufwändigere Technik mit Kamerakränen oder beweglichen Kamerastativen, sogenannten Dollies. Oder mit noch mehr Kameras oder noch mehr Licht. Aber Studios solcher Art gehören meisten den großen TV-Sendern, sie kann man in der Regel nicht mieten.

Kurzvideos kann man doch auch mit jedem Handy machen, oder?

Ja, kann man. Aber nur wenn sie das Bildwackeln, schlechter Ton und unzureichendes Licht, Störgeräusche aus dem Hintergrund, fliegende Haare und vieles andere mehr nicht stören. Die Aufnahme im Studio bietet deutlich bessere Bedingungen, Licht, Bilder und Ton erreichen dort professionelles Niveau.

Warum sollte ich für eine Videokonferenz in ein Studio gehen?

Zum einen für ein besseres Bild, für einen besseren Ton, für einen markigen Hintergrund. Und am Ende auch für eine professionelle Konferenzplanung und – steuerung, die wir über unsere Technik gewährleisten. Nicht zuletzt haben wir eine hoch leistungsfähige, ausfallsichere Internetverbindung im Kontor.

Ich bin nicht fotogen. Kann man für eine Präsentation nicht auch Schauspieler engagieren?

Können kann man das schon, nur empfehlen würden wir das nicht. Denn Sie verschenken die Chance auf einen echten, einen authentischen Auftritt. Mit Schauspielern wird aus Information schnell Werbung. Und die ist bei Kurzvideos derzeit gar nicht gefragt.

Meine Stimme hört sich so doof an. Haben Sie auch Sprecher?

Ja, haben wir. Aber wir kennen nur wenige Stimmen, die gar nicht gehen. Lassen Sie es uns doch erstmal versuchen; vielleicht können wir auch mit einem Mix aus O-Ton, Sprecher oder Einblendungen das beste Ergebnis erzielen.

Kann ich im KonText-Studio auch Möbel oder Haushaltsgroßgeräte vorstellen?

Nein, ja, wenn sie klein sind. Unser Studio hat keine Anlieferrampe, wir haben keinen Hubwagen. Und überhaupt ist unser Studio dafür viel zu klein. Also: besser nicht.

Ich habe noch nie vor der Kamera gestanden. Können wir das vorab trainieren?

Ja, das geht vielen so. Gerne bereiten wir Sie gut auf Ihren ersten Auftritt vor. Und wir begleiten Sie geduldig, bis wir alle mit dem Ergebnis zufrieden sind. Ihre Unsicherheit wird schnell verfliegen, denn mit anderen Menschen reden können Sie ja.

Kann man das KonText-Studio auch ohne Personal und Content mieten?

Grundsätzlich ja, wenn wir uns über Art der Nutzung und die Nutzungszeiten einig werden.

Wie viele Menschen stehen bei Ihnen hinter der Kamera?

Im Optimalfall nur der- oder diejenige, der/die die Kamera bedient. Der Rest der Technik ist vorbereitet. Beim Einsatz von zwei Kameras werden auch zwei Menschen dahinter benötigt.

Wie lange dauert die Produktion eines Studio-Videos?

Das kommt auf die Art und die Länge der Botschaft an. Für ein kurzes, vorbereitetes  Statement springen Sie herein, wir nehmen es auf und Sie können wieder gehen. Der Schnitt kann noch am selben Tag stattfinden. Wenn wir die Inhalte vorbereiten müssen oder mehrere Präsentationen am Stück gedreht werden sollen, dauert auch der Schnitt länger.

Was kostet ein Video bei Ihnen?

Das ist sehr unterschiedlich und hängt davon ab, wie viel Aufwand wir damit haben. Erklären Sie uns, was Sie sich vorstellen und wir nennen Ihnen unseren Preis. Oder Sie fragen nach unserer Preisliste. Dort sind einige Beispiele aufgeführt.

Gibt es Mengenrabatt, wenn ich Ihr Studio öfter nutzen möchte?

Bezogen auf die Nutzung der Technik ist da sicher etwas machbar. Denn auch wir haben ein Interesse an einer möglichst hohen Auslastung.

Wem gehören die Rechte an den Videos?

Das ist bei uns ganz einfach: Wenn Sie unsere Rechnung bezahlt haben, gehören die Rechte an dem abgenommenen Bildmaterial Ihnen. Wir behalten uns nur eine Nutzung für die Eigenwerbung vor.

Ich möchte gerne Trainings- und Seminarvideos drehen. Können Sie mir auch eine Website dazu bauen?

Sicher. Gerne zeigen wir Ihnen, was wir bereits gemacht haben. Oder wir zeigen Ihnen anhand eines individuellen Businessplanes, wie viel Sie investieren und wie viel Sie mit einem ausgefeilten Learning Management System (LMS) verdienen können. Der Online-Vertrieb von Wissen macht für viele Menschen Sinn, die heute noch Tag für Tag die oft gleichen Seminare für Kleingruppen geben, oft weit reisen müssen.

Sie wollen mehr über Videomarketing und unser GreenScreen-Studio erfahren?

Dann fordern Sie ganz unverdindlich unser Whitepaper zu Videomarketing und zum KonText Greenscreen-Studio an:

Name*

Firma

Mail*

Telefon*

* Pflichtfelder
Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen

Oder treten Sie einfach mit uns persönlich in Kontakt, um weitere Informationen zu erhalten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 05201/8178 70 oder eine Mail an mkummrow@kontext.info

Zubehör Film