go digital

WERDEN SIE DIGITAL!

In der heutigen Zeit schreitet die Digitalisierung mit großen Schritten immer weiter voran. Im Bereich der digitalen Geschäftsprozesse profitieren Sie insbesondere von effizienteren Arbeitsprozessen, Zeit- und Kostenersparnissen und einer Reduzierung von Fehlerquellen. Auch Ihre Mitarbeiter werden
entlastet. Gleichzeitig ermöglicht Ihnen ein aktueller und nachhaltiger Internetauftritt neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden dauerhaft an Sie zu binden.
Vor allem kleineren und mittelständischen Unternehmen fällt der Schritt zur Digitalisierung oft nicht leicht. Vielen fehlen die finanziellen, organisatorischen oder personellen Mittel.
Damit Ihr Unternehmen den Anschluss an den nationalen und internationalen Wettbewerb nicht verliert, bieten wir Ihnen die Möglichkeit von dem Förderprogramm „go digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zu profitieren.

WAS IST GO DIGITAL?

Das Förderprogramm go digital unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der fortschreitenden Digitalisierung. Autorisierte Unternehmen, die einen Zertifizierungsprozess durchlaufen haben, können berechtigte Unternehmen in drei Modulen unterstützen:

1. IT-Sicherheit

2. Digitale Markterschließung

3. Digitale Geschäftsprozesse

WIE HOCH IST DIE FÖRDERUNG?

Die Projekte werden mit bis zu 50% der Projektkosten (maximal 16.500 EUR) unterstützt. Kostet z. B. der Aufbau eines Online-Shops mit Anbindung an ein bestehendes CRM-System 25.000 EUR, fördert das Programm go digital dies mit rund 12.500 EUR. Je nach Projekt können Sie also Ihr Invest um 50% senken.

 

Sie wollen mehr über go digital und das KonText Kontor erfahren?
Dann freuen wir uns Sie zu einem kostenlosen Erstgespräch zu uns ins Kontor einladen zu dürfen! Gerne kommen wir aber auch zu Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 05201/8178 70 oder eine Mail an mkummrow@kontext.info.