Meinungen

Global Player geben bei uns die Marketingarbeit für die deutschsprachigen Märkte in Auftrag. Auch kleine Firmen und Institutionen nutzen unser Know-how für mehr Profil, mehr Vertriebserfolge und mehr Akzeptanz in regionalen und auch in lokalen Märkten. Unsere klugen Köpfe aus dem Marketingbereich denken sich hervorragend in alle Besonderheiten der jeweiligen Branchen ein.

 

Das KonText-Kontor begleitet uns seit seiner Gründung als externe Marketingabteilung und Pressestelle. Das ungewöhnliche Know-how, die Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit und das breite Leistungsspektrum helfen uns, in liberalisierten Energie-Märkten erfolgreich zu sein.

Detlef Wemhöner, Geschäftsführer T.W.O. Technische Werke Osning GmbH (Halle in Westfalen)

 

Mit KonText zusammen zu arbeiten, war die beste Entscheidung, die ich dieses Jahr getroffen habe.

Volker Bunselmeyer, Geschäftsführer Bunselmeyer GmbH

 

Das KonText-Kontor hat für uns die Kundenzeitung Geld & Werte entwickelt und viermal im Jahr realisiert. Das Magazin war für uns eine optimale Plattform, Kunden und potentielle Kunden unsere breit gefächerte Kompetenz zu beweisen und Impulse zu geben.

Heidi Kirsch, Leiterin Kommunikation Kreissparkasse (Halle in Westfalen)

 

Was mir an KonText besonders gefällt, ist die schnelle und unkomplizierte Umsetzung auch sehr kurzfristiger Projekte.

Elmar Schmidt, Vorstand KAMPA AG (Minden)

 

Erfolgreiche Einzelhandelskonzepte brauchen Öffentlichkeitsarbeiter, die das Marketing-Handwerk aus dem Effeff beherrschen. Deshalb arbeiten wir mit dem KonText-Kontor zusammen.

Henry und Silke Brockmeyer, Inhaber Gartencenter Brockmeyer (Halle in Westfalen)

 

Als Verfahrenstechniker und Produktentwickler wissen wir nur zu gut, was eine schwierige Aufgabe ist. Seit wir von KonText binnen weniger Tage eine dringend benötigte Unternehmenspräsentation auf lettisch oder Messeplakate für Moskau bekamen, wissen wir auch, wer solche Aufgaben lösen kann.

Gerhard Wellmann, Geschäftsführer der Dipl. Ing. Gerhard Wellmann GmbH (Halle in Westfalen)

 

Wer für ein sozial ausgerichtetes Wohnungsunternehmen wie die Kreiswohnstätten Genossenschaft Halle die Hauptwerbeaussage ‚Zuhause tut gut’ findet, ist nicht nur kreativ, sondern auch klarsichtig.

Sven Eisele, Vorstand Kreiswohnstätten Genossenschaft (Halle in Westfalen)

 

Erfolgreiches Stadtmarketing braucht kluge Köpfe, die sich bestens auskennen und Geschichten erzählen können, die das Einzigartige einer Stadt spannend und unterhaltsam vermitteln.

Christian Loest, Fachbereichsleiter Stadt Halle (Westf.)

 

Das KonText-Kontor macht es möglich, dass wir über Fachpresse und Internet Kunden und potenzielle Kunden auf der ganzen Welt erreichen.

Gabriele Kison, Vorstand Flexicon AG

 

Die Entwicklung und Umsetzung unseres neuen Kundenmagazins mit KonText war so, wie wir von Meyer Menü uns das vorstellen: schnell, unkompliziert und immer mit der richtigen Würze.

Jörg Wischhusen, Leiter Marketing Meyer Menü Beteiligungs-GmbH

 

Die Übersetzungen von Pressetexten im KonText-Kontor sind so gut, dass man im Englischen wiederfindet, was in der deutschen Fassung zwischen den Zeilen stand.

Trevor Plant, Head of Operations, Flexicon AG

 

Die Redaktion im KonText-Kontor ist in der Lage, eigenständig juristische Themen so aufzubereiten, dass sie auch für Laien interessant und informativ sind.

Helmut Reingruber, Rechtsanwaltskanzlei Reingruber

 

Die Geschwindigkeit, mit der sich die Experten in der KonText-Redaktion in ein Thema hineinbohren und das Wesentliche herausfiltern, begeistert immer wieder aufs Neue.

Bettina Sieckendiek, Marketing Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

 

Wenn eine PR-Agentur etwas von Bauen & Wohnen versteht, dann ist es das KonText-Kontor.

Joanna Kokoschka, Marketing KAMPA Haus

 

Auf die KonText-Story über unsere Bierpumpe für Schalke werde ich noch heute angesprochen. Und das ist schon Jahre her. Da sage noch einer, gute PR wirke nur kurz.

Gerhard Wellmann, Geschäftsführer Dipl. Ing. Wellmann GmbH

 

Wenn seriöse Medien Texte einer PR-Agentur eins zu eins übernehmen, ist das der Ritterschlag, oder?

Frank Hahn, Inhaber Axxelerate

 

Dem Team des KonText-Kontors ist es mit einem bewegenden Magazin zu unserem 150-jährigen Jubiläum hervorragend gelungen, die ganze Lebendigkeit der Diakonischen Stiftung Ummeln für Außenstehende erlebbar zu machen.

Uwe Winkler, Vorstand Diakonische Stiftung Ummeln

 

Mithilfe der hohen Geschwindigkeit, den pfiffigen Ideen und der spitzen Feder
des KonText-Kontors ist es uns binnen zwölf Monaten gelungen, den Lückenschluss
durchzusetzen. Wir sind froh, ein so tolles Team an unserer Seite zu haben.

Landrat Sven-Georg Adenauer, Vorsitzender
des Aktionsbündnisses A33 sofort e.V.

 

Die Ideen von Joachim Kummrow haben uns beflügelt. Unsere Kunden sind begeistert von unserer Internetseite; die ist unser bester Türöffner.

Michael Kapke, Ingenieurbüro reich + hölscher, Bielefeld

 

Was uns am KonText-Kontor fasziniert ist das riesige Know-how sowie ein aufmerksamer Rundum-Service für familiengeführte Mittelständler wie uns.

Sylvia Maurer, Georg Heuer Behälterhandel GmbH

 

KonText-Chef Joachim Kummrow ist der ideale Partner, wenn es darum geht, neue Ideen zu prüfen, überzeugend darzustellen und kraftvoll zum Erfolg zu führen.

Dr. Roland Tomik, Tomik + Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

 

Das immense Wissen und vor allem das Beharren des Beraters auf den richtigen Weg hat mir beim Marketing für meine Erfindung sehr gut geholfen.

Michael Könker, Wendebank.de

Zurück zur Übersicht