Wohnquartiere mit Zukunft

Wer heute noch wie gestern baut, baut Vergangenheit statt Zukunft. Konsequent nach vorn schaut der Unnaer Projektierer Amandla International. Denn der baut in Bielefeld-Mitte gerade das neue Wohnquartier Grünheide. Das Gesamtkonzept beeindruckt; das Energiekonzept begeistert: 90 Prozent des Bedarfs an Wärme und Warmwasser von 28 Mehrfamilienhäusern wird im Quartier erzeugt. Vier große Luftwärmepumpen produzieren die Wärme, 1.700 PV-Module den Strom. Ein Nahwärmenetz 4.0 verbindet die Warmwasserspeicher jedes Hauses mit dem in der Energiezentrale. Das Konzept stammt von unserem langjährigen Lieblingskunden Michael Kapke (www.reich-hoelscher.de), die laufende Öffentlichkeitsarbeit für die Grünheide (www.gruenheide-bielefeld.de) von uns. Die Elektroplanung verantwortet eine weitere Lieblingskundin, das Team von Schröder & Partner (www.ib-schroeder.de).